Artikel 82 von 211 in dieser Kategorie
LYSOFORM Konzentrat
14,10 EUR
Statt**: 18,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:
00644594
Packungsinhalt:
1000 ml Konzentrat
Abgabehinweis:
Rezeptfrei
Produkt von:
LYSOFORM
Reimport
nein
EAN:
04105320065664
Lieferzeit:
1-2 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
1000
Grundpreis:
1,41 EUR pro 100 ml
Artikeldatenblatt:
Drucken

- +

Anwendungsgebiete:
Zur Abtötung von Mikroben (incl. HBV und HIV), die Krankheiten, Verderbnis, Fäulnis und/oder Gerüche erzeugen. • Haut-/Schleimhaut- und Wunddesinfektion • Körperhygiene/Intimhygiene • Haut- und Fußpilzbekämpfung und Vorbeugung • Flächen-, Inventar- und Wäschedesinfektion • Instrumentendesinfektion (Bohrer) • Zahnprothesendesinfektion und Reinigung • Seuchenbekämpfung


Nicht Anwenden bei:
Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei bekannter Allergie gegen Formaldehyd oder einen der sonstigen Bestandteile. Schwangerschaft und Stillzeit: • Zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine aureichenden Untersuchungen vor. Vor der Anwendung sollte der Arzt befragt werden. Bei sachgemäßer Anwendung sind jedoch keine Nebenwirkungen zu erwarten.


Wirkungen:
Unerwünschte Wirkungen, Einzelfälle: • Bei empfindlichen Personen können Konzentrationen über 2% eine Hautirritation hervorrufen. Bei Auftreten von stärkeren Hautirritationen sollte ein Arzt aufsucht werden.


Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet gelten folgende Anwendungsvorschriften: • Haut-/Schleimhautdesinfektion und Körperhygienen: 0,5-1,0% • Wunddesinfektion: 0,5% (vorsichtig abtupfen) • Fußpilztherapie: 2,5% - 30 min. (Fußbad) • Strumpf- und Schuhdesinfektion: Strümpfe in 4%iger Lösung während 4 Stunden einweichen, Schuhwerk mit einem in 4%iger Lösung getränkten Tuch ausstopfen. Über Nacht (8 Stunden) in einem Plastikbeutel verschlossen halten. • Flächen- und Inventardesinfektion mit Reinigung: Flächen und Gegenstände mit einer 1%igen Lösug nass abwischen, 4 Stunden einwirken lassen, einschließlich Hepatitis B- und HI-Viren 3% - 4 Stunden. • Wäsche-Desinfektion: Wäsche in 2%iger Lösung während 4 Stunden einweichen. • Instrumentendesinfektion mit Reinigung: Bohrer in 2%iger Lösung während 1/2 Stunden einlegen. Zahnprothesen in 1%iger Lösung 1 Stunde einlegen. Desinfektion nach dem Infektionsschutzgesetz ( 18 IfSG) • Scheuerdesinfektion: Verdünnung 6%, Einwirkzeit 6 Stunden • Wäschedesinfektion: Verdünnung 4%, Einwirkzeit 12 Stunden Dosierbeispiel: 1 Liter Wasser und 10 ml Formaldehyd-Konzentrat entsprechen 1% Formaldehyd-Lösung. Art und Dauer der Anwendung: • Äußerlich und nur mit Wasser verdünnt anwenden. • Nach Entnahme der notwendigen Menge vom Konzentrat, mit Schutzhandschuhe, das Behältnis sofort wieder dicht verschließen. • Gegenstände/Flächen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, sind nach abgeschlossener Desinfektion mit Trinkwasser nachzuspülen. Hinweise: • Falls das konzentrierte Arzneimittel in Kontakt mit Schleimhäuten gekommen ist, im Falle von Augen auch beim verdünnten Arzneimittel, sofort gründlich mit Wasser spülen und einen Arzt aufsuchen. • Falls der Dampf über dem konzentrierten Arzneimittel eingeatmet wurde, kann es zu einer Schleimhautreizung kommen. In diesem Fall für frischen Luft Zufuhr sorgen. • Falls das Arzneimittel eingenommen worden ist, sofort zur Verdünnung reichlich Wasser trinken und Arzt aufsuchen. Nicht erbrechen, da es zu Verätzungen in der Speiseröhre kommen kann.


Eigenschaften:
• Desinfektion und Reinigung hautpilzkontaminierter Fußböden und Gegenständen (Badematten und -roste, Schuhe, Strümpfe etc) • Wäsche- und Textil-Desinfektion (inkl. Tbc), Desinfektion für Haushalt, Klinik, ärztliche Praxis und hygienische Sauberhaltung aller sanitären Einrichtungen, z.B. Toiletten und Baderäumen • Hygienische Säuberung und Desodorierung von Haushalts- und Küchengegenständen z.B. Kühlschränken und Abfallbehältern • biologisch abbaubar.


Haltbarkeit:
• Dicht verschlossen bei 25° C aufbewahren.

**gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.